Ein starkes Netzwerk

Als Spezialist für Druckluftsysteme bringen wir unsere in mehr als 25 Jahren gewonnenen Kompetenzen im Entwickeln, Planen, Bauen und Betreiben von individuell angepassten Druckluftversorgungsanlagen ein. In vielen praktischen Projekten erweiterten wir unsere Kompetenzen im Aufbau von Anlagen für technische Gase, sowie für Kälte- und Lüftungstechnik. Die druckluft-technik Chemnitz GmbH bietet ein Gesamtkonzept im Anlagenbau und ist durch ein umfassendes Netzwerk deutschlandweit und seit einigen Jahren auch europaweit präsent.

Mehr erfahren

In tiefer Trauer

-

Unser lieber Vater, Firmengründer und Kollege Steffen Baldauf ist, für uns alle unfassbar, am 21. Januar 2021 verstorben.

Mehr als 30 Jahre hat er aktiv im Unternehmen mitgewirkt – hat es aufgebaut, war immer für uns da und hat die druckluft-technik Chemnitz GmbH als einer der größten Drucklufthändler Sachsens bekannt gemacht.

Mit seiner Menschlichkeit, Aufopferung und Erfahrung hat er unsere Firma bedeutend bereichert und war für uns immer eine große Stütze.

Wir werden ihn nie vergessen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Mitarbeiter gesucht!

Die Welt von morgen aktiv mitzugestalten, ist unser Anspruch. Unsere Mitarbeiter sind das Herzstück unseres Unternehmens, die diesen Anspruch umsetzen. Wollen Sie Teil, in einem unserer erfolgreichen Teams werden?

Unterstützung von Experten erhalten und Optimierungspotentiale umsetzen

Mit der druckluft-technik Chemnitz GmbH setzen Sie nicht nur auf Technik, sondern auch auf die Unterstützung durch Industriespezialisten. Unsere Experten unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Vorhaben. So ist Ihr Unternehmen auch bei den Supportdienstleistungen professionell aufgestellt!
Erfahren Sie mehr von unseren Druckluft-Experten, wie Sie ihre Kosten für die Drucklufterzeugung senken können.

Mehr erfahren

Anfahrt

Klicken um Google Maps Karte zu laden.
(Hinweis: Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.)